Portfolio Luca Rescheleit

Concept & Development


Luca und wir haben uns schon Ideen zugeschustert und Projekte umgesetzt, lange bevor wir uns im Kreativgeschäft professionalisiert haben. Heute macht er Werbung, zum Beispiel für Mercedes, Havanna Club oder Aldi.

Da sein altes, wordpress-basiertes Portfolio dem nicht mehr gerecht wurde, haben wir uns zusammengesetzt und seinem Auftritt eine Generalüberholung verpasst.

Kachellayout
Customer Journey

Conversion-orientiertes Webdesign

Die Kachelwand gibt dem Besucher massenhaft Einstiegspunkte und wird durch den Einsatz von kurzen Bewegtbildsequenzen nur interessanter — dafür haben wir auf jedes andere, webseiten-typische Element verzichtet. Der Fokus bleibt so auf den Arbeiten und es ergibt sich eine schöne User-Journey von „sehen » staunen » buchen“. Auch die Testimonials (von nicht ganz unbedeutenden Persönlichkeiten der Branche) haben wir in das Raster integriert um dem ganzen eine schlüssige Form zu geben.

www.lucarescheleit.de

  • Super easy zu pflegen. Danke für all die Liebe zum Detail!
    Luca Rescheleit
Performanceoptimierung

Performanceoptimierung

Bei dieser Menge an Bildern bekommt man zwangsweise ein Problem mit der Performance. Deswegen: werden zunächst Vorschaubilder im leichten 10x10px Format ausgeben und das eigentliche Bild progressiv nachgeladen. So bekommt der Besucher von Beginn an ein stabiles Raster und wenigstens die Illusion, die Seite wäre schnell.

Einfache Contentpflege

Jeder der schon einmal ein Portfolio angelegt hat, weiß wie viel Arbeit in der Aufbereitung der Projekte steckt — da sollte dann wenigstens die Contentpflege einfach von der Hand gehen. Als CMS kommt daher Perch zum Einsatz, das mit einer maßgeschneiderten Projektmaske das Pflegen neuer Arbeiten schnell und einfach macht.

Perch CMS
  • Super easy zu pflegen. Danke für all die Liebe zum Detail!
    Luca Rescheleit